Leistungen und Angebote


ACHTUNG
Derzeit sind leider keine Fotoshootings bei Spiegelmomente.de möglich!

Du hast einen Gutschein und möchtest diesen gerne einlösen?
Kein Problem! Melde dich gerne trotzdem über das Kontaktformular bei mir.

Vor dem Shooting

Nach Deiner Anfrage steht an erster Stelle immer ein Vorgespräch. Dieses Gespräch kann per Email oder am Telefon stattfinden. Wir sprechen gemeinsam über Deine Wünsche und alle wichtige Informationen zum Fotoshooting. Sollte das Gespräch per Telefon statt finden, erhältst Du anschließend eine Auftragsbestätigung per Email. Nach einer Bestätigung deinerseits ist das Shooting offiziell gebucht und der Termin reserviert.

Anschließend muss eine geeignete Location gefunden werden. Geeignet sind generell offene Flächen mit Feldern oder Wald im Hintergrund, so wie beispielsweise Seen. Wohnsiedlungen oder dergleichen sollten im Hintergrund möglichst vermieden werden. Gerne können wir auch ein Stadtshooting vereinbaren.
Solltst Du eine Location in München oder Umland suchen, kann ich Dir gerne einige Vorschläge machen.

Am Tag des Shootings

Dein Hund sollte vor dem Shooting gebürstet werden um eventuellen Dreck zu entfernen. Bitte lass Deinen Hund vor dem Shooting nicht wälzen oder schwimmen gehen. Er sollte für die Fotos entsprechend sauber sein.
Während des Shootings werden wir einige Bilder an der von Dir gewählten Location machen. Ein oder mehrere Helfer sind immer von Vorteil. Bringe unbedingt auch ein bei Deinem Hund beliebtes Spielzeug und/oder Lerckerli mit, um seine Aufmerksamkeit zu erhalten.

Nach dem Shooting

Nach dem Shooting werde ich zu erst die entstandenen Bilder sichten und sortieren. Innerhalb von ca. 1-2 Wochen nach dem Shooting erhältst Du den Zugang zu Deiner persönlichen, durch ein Passwort geschütze Onlinegalerie mit einer Vorauswahl der gelungenen Bilder. Du kannst ganz in Ruhe Deine Auswahl treffen und diese anschließend an mich senden. Nachdem ich Deine Auswahl erhalten habe, werden Deine Bilder professionell nachberarbeitet und retuschiert. Nach 2-4 Wochen erhältst Du Deine Bildauswahl per Post.
Weitere Bilder kannst Du bis zu einem Jahr nachbestellen - mehr hierzu findest Du im Tab "Bildnachbestellung".

Vor dem Shooting

Nach Deiner Anfrage steht an erster Stelle immer ein Vorgespräch. Dieses Gespräch kann per Email oder am Telefon stattfinden. Wir sprechen gemeinsam über Deine Wünsche und alle wichtige Informationen zum Fotoshooting. Sollte das Gespräch per Telefon statt finden, erhältst Du anschließend eine Auftragsbestätigung per Email. Nach einer Bestätigung deinerseits ist das Shooting offiziell gebucht und der Termin reserviert.

Deine Aufgabe ist anschließend, eine geeignete Location in oder um Deinen Stall zu finden. Geeignet sind generell offene Flächen mit Feldern oder Wald im Hintergrund, gerne aber auch z.B. Seen oder Flüsse. Wohnsiedlungen oder generell unruhige Hintergründe sollten möglichst vermieden werden. Solltest Du Freilaufbilder oder Reitbilder auf den Feldern oder allgemein dem Grundstück Deiner Reitanlage wünschen, spreche bitte unbedingt schon vor dem Shooting mit dem Hofbesitzer!

Am Tag des Shootings

Dein Pferd sollte bei meiner Ankunft bereits fertig geputzt und vorbereitet sein - bei Pferden mit helleren Felltypen und/oder Langhaar lohnt es sich durchaus das Pferd vorher zu waschen um Mistflecken zu vermeiden.
Während des Shootings werden wir einige Bilder an der von Dir gewählten Location machen. Ein oder mehrere Helfer sind immer von Vorteil. Bei manchen Pferden hilft es Tüten zum Rascheln oder Eimer mit Leckerli zu befüllen, um die Aufmerksamkeit des Pferdes zu erhalten.

Nach dem Shooting

Nach dem Shooting werde ich zu erst die entstandenen Bilder sichten und sortieren. Innerhalb von ca. 1-2 Wochen nach dem Shooting erhältst Du den Zugang zu Deiner persönlichen, durch ein Passwort geschütze Onlinegalerie mit einer Vorauswahl der gelungenen Bilder. Du kannst ganz in Ruhe Deine Auswahl treffen und diese anschließend an mich senden. Nachdem ich Deine Auswahl erhalten habe, werden Deine Bilder professionell nachberarbeitet und retuschiert. Nach 2-4 Wochen erhältst Du Deine Bildauswahl per Post.
Weitere Bilder kannst Du bis zu einem Jahr nachbestellen - mehr hierzu findest Du im Tab "Bildnachbestellung".

Bildbearbeitung

Die Bildbearbeitung gehört immer zu dem persönlichen Stil des Fotografens. Sie verleiht dem Bild seinen Feinschliff und ist für viele Fotografen auch eine Art von Markenzeichen.
Oft beansprucht sie mindestens genauso viel Zeit, wie das Fotografieren selber. Je aufwändiger die Retusche, desto länger dauert entsprechend auch die Nachbeabreitung.

Wieso einzelne, nachbestellte Bilder einen entsprechenden Aufpreis haben? Oder wieso ich keine unbearbeiten Bilder zu einem günstigeren Preis herausgebe? Das sind nur zwei von vielen Fragen, die mir regelmäßig gestellt werden. Deshalb möchte ich hier kurz drei Beispiele zeigen, die die Arbeit und vorallem den Unterschied von unbearbeiteten zu bearbeiteten Bildern deutlicher machen sollen: